Nachhaltigkeit als Chance nutzen

Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK) sowie Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette

 

22. Oktober 2019, 16:00 bis 18:00 Uhr


Nachhaltigkeit ist ein vielseitiges Themenspektrum. Integriert in die Strategie eines Unternehmens bietet es außergewöhnliche Möglichkeiten, ein individuelles Unternehmensprofil zu kreieren und sich somit Wettbewerbsvorteile zu verschaffen.

 

Während der Veranstaltung lernen Unternehmen Instrumente kennen, die ihnen ermöglichten, Nachhaltigkeit in ihr Geschäftsmodell zu integrieren. Darüberhinaus zeigen saarländische Unternehmen, wie Nachhaltigkeit in einem KMU als auch in einem großen Unternehmen umgesetzt werden können.

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK) bietet Unternehmen einen Rahmen, um ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten strukturiert darzustellen. Der DNK eignet sich besonders für KMU als Instrument zum Aufbau einer Nachhaltigkeitsstrategie und bietet einen Einstieg in die Nachhaltigkeitsberichterstattung.

 

Markus Glöckner Natursteine nutzen den DNK seit 2014. Wie die Nutzung des DNK der Glöckner Natursteine geholfen hat, 2018 unter die ersten 3 Gewinner des renommierten „Deutschen Nachhaltigkeitspreises“ nominiert zu werden, wird Katja Hobler näher erläutern.


Die Robert Bosch GmbH möchte als erstes großes Industrieunternehmen bis 2020 weltweit CO2-neutral zu agieren. Welche Herausforderungen Bosch bis zur Erreichung bewältigen muss, wird Herr Fabian Bucksch vom Energieteam Homburg darlegen.

 

In einer anschließenden Podiumsdiskussion wird die Möglichkeit geboten, individuelle Fragen zu stellen, auf Herausforderungen einzugehen und Tipps zur Umsetzung zu erhalten.


Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird organisiert von RENN.west in Zusammenarbeit mit der Servicestelle CSR. Mehr Informationen finden Sie im Flyer.



Ansprechpartner

Silja Weissmüller

Gesellschaftliches Unternehmensengagement

Tel.: 0681 9520-593

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: silja.weissmueller@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Downloads
Förderer