Europäischer Unternehmensförderpreis

3. Mai 2018


Der Europäische Unternehmensförderpreis (European Enterprise Promotion Awards) der EU-Kommission prämiert herausragende Leistungen von Behörden und öffentlich-privaten Partnerschaften. Kleine und mittlere Unternehmen können durch Kooperationsprojekte am Wettbewerb teilnehmen.

Unter den verschiedenen Wettbewerbskategoriensind Bewerbungen im Bereich „Nachhaltigkeit" in folgenden Kategorien möglich:

Kategorie 5
Förderung der Entwicklung von grünen Märkten und von
Ressourceneffizienz:
Würdigt Strategien und Initiativen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene, die den Zugang von KMUs zu grünen Märkten fördern und ihnen helfen, ihre Ressourceneffizienz zu steigern, z.B. durch die Entwicklung von Öko-Kompetenzen und Matchmaking sowie Finanzierung.

Kategorie 6 
Verantwortungsvolles und integrationsfreundliches Unternehmertum:
Würdigt nationale, regionale und lokale Initiativen von Körperschaften und öffentlich-privaten Partnerschaften, die soziales Verantwortungsbewusstsein von kleinen und mittleren Unternehmen fördern. Diese Kategorie erkennt auch Bestrebungen an, den Unternehmergeist unter benachteiligten Gruppen, wie Arbeitslosen, insbesondere Langzeitarbeitslosen, Behinderten oder Menschen, die ethnischen Minderheiten angehören, zu fördern.


Es gibt zwei Möglichkeiten, um zu den Preisträgern zu gehören:

  • Gewinner in den einzelnen Kategorien, die für die kreative Umsetzung unternehmensfreundlicher Initiativen ausgezeichnet werden.
  • Einen Gesamtsieger, dem der Große Preis der Jury verliehen wird.

Die Gewinner erhalten nicht nur einen Preis, sondern werden auch für ihre Kreativität und die erfolgreiche Umsetzung ihres Projekts gewürdigt. Sie werden daher in der gesamten Europäischen Union eine Vorbildfunktion übernehmen können.

Der deutsche Vorentscheid des Wettbewerbs wird durch das RKW vorgenommen.
Haben Sie Interesse sich zu engagieren? Wir freuen uns von Ihnen und Ihren Ideen zu hören!

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb und zur Teilnahme finden Sie hier.